SPOKA

Anklicken und lesen:
SPOKA Nr. 2 / 2018

SPOKA Nr. 2 / 2018

Archiv


Rehabilitationssport

Zur Liste der Anbieter


Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an


Auf einen Blick

Alle Termine auf einem Blick

Spenden

Spendenkonto

Haus Unterjoch


Sport-Index

Index für Inklusion im und durch Sport

Social Media

Facebook


Save the Date - Inklusionsspielfest Games for YOUth

Gemeinsam Sport machen und spielen: Der Stadtjugendring Kaufbeuren richtet ein Sport- und Spielfest für Alle aus. Gemeinsam mit vielen Jugend-und Behindertensportverbänden wird der Tag gestaltet. Neben Jugendverbänden aus Kaufbeuren sind mit dabei: die Jugend des Behinderten- und Rehabilitationssportverband Bayern e.V., der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund, die Bayerische Sportjugend, die Bayerische Gehörlosensportjugend, ej-sport – Sport in der evangelischen Jugend in Bayern, Special Olympics Bayern, Emoki von der Pfennigparade und der TSV 1860 München (Blindenfußball).

Das Projekt SelbstVerständlich Inklusion im Bayerischen Jugendrings und die Aktion Mensch unterstützen dabei. Das Fest findet am 21.7.2018 im Jordanpark in Kaufbeuren statt. Es gibt mehr als 20 Spielstationen: zum Beispiel Bobbycar-Rennen, Unsichtball, eine Riesenwippe, Wettsägen, Goal Ball, eine Tapping Wand, Wurfsackwerfen, Boccia und vieles mehr.
Jede_r kann mitmachen und alles ausprobieren. Dabei spielt man immer in einem Team. Kinder, Jugendliche oder Familien können ein Team bilden, Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung können gemeinsam in einem Team sein. An jeder Spielstation sammeln die Teams Punkte und die Besten können Medaillen gewinnen. Dazu gibt es ein spannendes Rahmenprogramm, zum Beispiel mit einem Inklusions-Staffellauf, Race-Running, Rollstuhlparcours und natürlich der Siegerehrung mit tollen Preisen.
Mitmachen kostet nichts. Das Fest findet auch bei schlechtem Wetter statt. Dann werden die Spielstationen in der Eissporthalle neben dem Jordanpark aufgebaut.
 
Bitte merkt euch den Termin. Weitere Informationen folgen.
 
Wann: am 21.Juli 2018 von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Wo: im Jordanpark in Kaufbeuren. Bei schlechtem Wetter in der Eissporthalle
Wer: Jugendverbände aus Kaufbeuren;Bayerische Behinderten-Sportjugend, Bayerische Sportjugend, Abteilung Blindenfußball des TSV 1860 München, Bayerische Gehörlosensportjugend, Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund, Special Olympics Bayern, ej-sport - Sport in der evangelischen Jugend in Bayern und Emoki von der Pfennigparade.
 
Anmeldung: Bitte meldet euch vorher an: auf der Webseite des Stadtjugendrings Kaufbeuren findet ihr das Anmeldeformular PDF Downloadhier
 
Mithilfe: Der Stadtjugendring Kaufbeuren sucht noch Helfer_innen für Games for YOUth. Bitte meldet euch unter: g4y2018@sjrkf.de


Zurück



Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

TOGU

Stiftung Behindertensport