Inklusionslandkarte

Inklusion ist Vielfalt – auf der Inklusionslandkarte werden Informationen zu Anlaufstellen, Ansprechpartner und Angebote die im Bereich Inklusion tätig sind gebündelt. Die Inklusionslandkarte wird von der Beauftragten der Bundesregierung für die Belange für Menschen mit Behinderung betrieben und seit September wurde die Inklusionslandkarte um die Rubrik Sportangebote erweitert.
Die Inklusionslandkarte ist interaktiv, jeder hat auf der Inklusionslandkarte die Möglichkeit:
- eigene inklusive Projekte zu präsentieren
- inklusive Projekte vorzuschlagen
- eingetragene Projekte bewerten
- sich als Expert*in einzutragen
- Sportangebote von Vereinen oder Verbänden einzutragen

Und die Inklusionslandkarte als Suchmaschine zu nutzen.

Hier geht es direkt zur Inklusionslandkarte.

Auch der BVS Bayern e.V. hat all seine Projekte und EISs Gruppen eingetragen. Tragen auch Sie ihre inklusiven Angebote ein, so dass jeder der sucht auch fündig wir.
 

Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

TOGU