LLZ Ski Nordisch und Biathlon


Biathlon und Ski Nordisch stehen für Koordination, Konzentration und Ausdauer. Um im Schießen und Langlaufen national und international erfolgreich zu sein, bereitet die Abteilung Ski Nordisch und Biathlon die Athleten auf den Leistungssport vor. Seit Frühjahr 2012 steht dem BVS Bayern mit Martin Härtl ein erfahrener Landestrainer Ski Nordisch zur Verfügung.


Ansprechpartner Landestrainer und Abteilungsleiter:
Martin Härtl
DSV Trainer-B Nordisch
Mobil: 0170/4955745
E-Mail: haertl@bvs-bayern.com
Podiumsplätze International und national als Begleitläufer B1
 
Athleten:
Clara Klug, Bundeskader B, B1, Link
 
 
Landesleistungsstützpunkt:  
SK Nesselwang, Trendsportcenter Link
 
Interessante Termine könnt Ihr beim Nordic Paraskiteam Deutschland nachlesen.
 

Aktuelles

Heimspiel beim IPC Weltcup Langlauf und Biathlon in Finsterau

Heimspiel beim IPC Weltcup Langlauf und Biathlon in Finsterau

Noch bis zum 28. Februar 2016 ist die Weltelite der Langläufer und Biathleten mit Handicap zu Gast beim Weltcup des Internationalen Paralmypischen Komitees (IPC) in Finsterau (Bayerischer Wald). 20 Nationen und zahlreiche Paralympicssieger sind beim einzigen Weltcup auf deutschem Boden vertreten. Mehr lesen


Saisonauftakt der Biathleten in Oberhof

Saisonauftakt der Biathleten in Oberhof

Oberhof ist bekannt für den Weltcup der Biathleten im Januar und zwischenzeitlich auch für die einzigartigen ganzjährigen Trainingsbedingungen in der DKB-Skihalle. Auch die BVS-Athleten der Abteilung Ski Nordisch und Biathlon Clara Klug, Nicole Hofmann und Max Hauch nutzen diese große Chance inzwischen regelmäßig, um auf Schnee trainieren zu können. Mehr lesen


IDM bot alles

Die Deutsche Meisterschaft, die vom Freitag, 13.02. bis Sonntag 15.02.2015 von SV Finsterau äußerst professionell durchgeführt wurde, hatte alles zu bieten. Mehr lesen


WM in Cable mit guten Platzierungen beendet

WM in Cable mit guten Platzierungen beendet

Die Bayerischen Starter sind mit ihren Ergebnissen bei der Weltmeisterschaft 2015 in Cable/USA sehr zufrieden, denn die Youngster haben gute Ergebnisse eingefahren. Hier eine Zusammenfassung. Mehr lesen


Erfolgreicher WM-Auftakt

Erfolgreicher WM-Auftakt

Vom 24. Januar bis 2. Februar 2015 finden in Cable/USA die Weltmeisterschaften im Ski Nordisch statt. Vier Bayern sind dabei und starten sehr gut in die WM! Mehr lesen


 Vier Bayern für WM nominiert

Vier Bayern für WM nominiert

Vom 20. Januar bis zum 02. Februar 2015 werden in Cable/USA die Weltmeisterschaften Ski Nordisch ausgetragen. Jeweils zwei Athleten und Begleitläufer aus Bayern sind vom DBS dafür nominiert worden. Wir drücken die Daumen! Mehr lesen


Volle Professionalität

Volle Professionalität

Ein voller Erfolg war auch in diesem Jahr die Bayerische und Württembergische Meisterschaft der Behinderten in Finsterau. Die Veranstaltung war geprägt durch die hohe Professionalität sowohl der teilnehmenden Sportler als auch des Ausrichters, dem SV Finsterau. Mehr lesen


Nordic Paraski Weltcup in Finnland

Nordic Paraski Weltcup in Finnland

Das deutsche Ski-Nordisch-Team befindet sich momentan in Finnland. Sie nutzten zuerst die guten Trainingsbedinungen vor Ort um sich auf den momentan stattfindenden Weltcup optimal vobrereiten zu können. Die ersten Ergebnisse beim Weltcup-Auftakt lassen sich sehen. Mehr lesen


Biathletinnen trainieren in Skihalle Oberhof

Biathletinnen trainieren in Skihalle Oberhof

Die Ski-nordisch-Damen Clara Klug und Nicole Hofmann sind mitten in den Saisonvorbereitungen für den bevorstehenden Winter. Mehr lesen


Den Berg besiegt beim Pürschlingberglauf

Den Berg besiegt beim Pürschlingberglauf

Am 30. August 2014 erklommen unsere Ski Nordisch-Athleten den Pürschlingberg. Strapazen pur, aber am Ende waren alle glücklich! Mehr lesen


Skirollen statt Skilaufen

Skirollen statt Skilaufen

Für die Ski Nordisch-Damen Nicole und Clara und ihre Begleitherren ging es Pfingsten mit dem Landestrainer Martin Härtl bei Temperaturen über 30 Grad mit Skirollen in die Berge zum Trainingslager. Mehr lesen


Erfolgreiche IDM im Schwarzwald

Erfolgreiche IDM im Schwarzwald

Vom 13. bis 16. Februar 2014 fand die Internationale Deutsche Meisterschaft (IDM) in Notschrei im Schwarzwald statt. Die BVS Bayern-Athleten räumten ab! Herzlichen Glückwunsch! Mehr lesen


Trotz schlechter Bedingungen Weltcuppunkte erkämpft

Trotz schlechter Bedingungen Weltcuppunkte erkämpft

Vom 16. bis 19. Januar 2014 fanden die IPC-Weltcups Skilanglauf in Oberstorf statt. Die Bayerischen Athleten kämpften sich durch eisige Loipen und trugen Blessuren davon. Mehr lesen


Bayerische Sportler erfolgreich bei den Ski-Meisterschaften

Bayerische Sportler erfolgreich bei den Ski-Meisterschaften

Im Allgäu fanden Ende Januar die offenen Bezirks-, Bayerischen und Württembergischen Meisterschaften im Ski-Langlauf und Ski Alpin statt. Die Leitung bzw. Organisation lag in den bewährten Händen von Martin Härtl (Ski Nordisch in Nesselwang) und Justin Gruber (Ski Alpin in Unterjoch). Mehr lesen

Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

Tipico Wetten

TOGU