SPOKA

Anklicken und lesen:
SPOKA Nr. 4 / 2018

SPOKA Nr. 4 / 2018

Archiv


Rehabilitationssport

Zur Liste der Anbieter


Newsletter

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an


Auf einen Blick

Alle Termine auf einem Blick

Spenden

Spendenkonto

Sport-Index

Index für Inklusion im und durch Sport

Social Media

Facebook


Jetzt anmelden für die Inklusive Biertisch-Tischtennis-Gaudi am 1. Juli

Alle Tischtennis-Fans aufgepasst: Im Rahmen des 9. M-net Münchner Sportfestivals am Sonntag, den 1. Juli, am Königsplatz veranstalten der Bayerische Tischtennis-Verband (BTTV) gemeinsam mit dem Bayerischen Behinderten- und Rehabilitations-Sportverband Bayern (BVS) ein inklusives Biertisch-Tischtennis-Turnier.

Austragungszeitraum: 14.00 bis 17.00 Uhr 
Austragungsort: Katharina-von-Bora-Straße (ehemalig Meiserstraße), 80333 München
Austragungsmodus: 16 Tischtennisspieler/Innen mit und ohne Behinderungen ab 18 Jahren (gerne auch Hobbyspieler ohne Spielberechtigung) spielen im "Schweizer System" (ohne TTR-Wertung) über 6 Runden (also jeder Teilnehmer 6 Spiele) auf insgesamt acht Biertischen (mit Netzen)

Anmeldungen (first come, first serve) ab sofort unter Angabe des Namens, Geburtsdatums und der Konfektionsgröße bis Donnerstag, 28. Juni (12 Uhr), an Petra Scherer in der BTTV-Geschäftsstelle unter p-scherer@bttv.deNachmeldungen am Turniertag selbst sind vor Ort nur möglich, falls es noch freie Plätze gibt. Also am besten direkt per E-Mail anmelden!

Eindrücke vom Biertisch-Tischtennisturnier von 2017 gibt es auf dem Youtube-Kanal des BTTV: https://www.youtube.com/watch?v=BFQobzN1B_U
 


Zurück



Partner

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

Sozialverband VdK Bayern

Lotto Bayern

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Elektro Hieber
Pohlig
Berufsbildungswerk Rummelsberg

TOGU

Stiftung Behindertensport