Kanuwettbewerb 2017

Am 23./24.09.2017 fand die Kanu-Regatta in Gemünden statt. Wenige kamen - aber die hatten viel Spaß!

Zum ersten Mal in die Schülerregatta eingebettet, fand in diesem Jahr der 8. Inklusive Kanuwettbewerb statt. Leider meldeten sich nur sehr wenige (in Worten: neune) Sportler mit und ohne Behinderung für diesen Wettbewerb an. Deren Läufe fanden zwischen den Läufen der nichtbehinderten Schüler statt. Sportler und Zuschauer hatten sichtlich großen Spaß an der Regatta.

Vielen Dank an den Ausrichter KSV Gemünden und die vielen fleißigen Helfer, die für den reibungslosen Ablauf sorgten. Erwähnenswert ist auch die gute Verpflegung, besonders die selbstgebackenen Kuchen.

B. Beckmann






Zurück



Partner

Lotto Bayern

Sozialverband VdK Bayern

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr

Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst

vbw - Die bayerische Wirtschaft

Wertebündnis Bayern

Deutscher Behindertensportverband e.V.

Pohlig

Berufsbildungswerk Rummelsberg

Stiftung Behindertensport